Frühjahrstrockenheit 2020

Verantwortungsvoller Umgang mit Wasser

 

Sehr geehrte Wasserbezieher!

Aufgrund des schneearmen bis schneelosen Winters und der viel zu trockenen Frühjahrsmonate kommt es seit mehreren Wochen zu einem erhöhten Wasserverbrauch. Dies ist besonders an Feiertagen und Wochenenden der Fall. Zum Teil ist der Wasserbedarf so hoch, dass es bereits kurzfristig zu Druckabfall und an einigen exponierten Stellen zu Engpässen gekommen ist.
Grundsätzlich ist die Trinkwasserversorgung gesichert! Es sollte jedoch jeder Wasserbezieher verantwortungsvoll mit diesem kostbaren Gut umgehen, um auch bei einem heißen und trockenen Sommer die Wasserversorgung für alle Bezieher gewährleisten zu können.

Wir ersuchen Sie daher eindringlich das Autowaschen sowie das Gießen des Rasens zu unterlassen. Das Füllen der Swimmingpools ist nur mehr über die eigene Gartenleitung und in Absprache mit dem Wasserverband möglich und unter der Telefonnummer 0676/421 44 44 zu koordinieren.

Uns ist bewusst, dass dies persönliche Einschränkungen sind. Diese sind jedoch notwendig, um eine beständige Trinkwasserversorgung für alle unsere Kunden gewährleisten zu können. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis und um Ihre Mithilfe.

Vielen Dank!

Der Obmann:

Bgm. Franz Woltron

Würflach, am 26. Mai 2020